Herzlich Willkommen

Willkommen

Unsere Pflegeeinrichtungen stellen sich vor.

Stehen Sie morgens gern früh auf oder bleiben Sie lieber abends länger wach? Sind Sie ein geselliger Typ, oder mögen Sie mehr die Zurückgezogenheit mit einem Buch oder einer Handarbeit? Sie kochen gern und kennen viele Rezepte?  - Willkommen bei WUP!

Die sechs Pflegeeinrichtungen der "Wohnen und Pflegen Magdeburg gGmbH" schaffen ihren Bewohnern ein Lebensumfeld, in dem sie sich mit all ihren Vorlieben und Gewohnheiten wohl fühlen - immer nach der Devise: Eine Persönlichkeit soll sich auch bis ins hohe Alter treu bleiben dürfen.

Die einen mögen gern den helllichten modernen Neubau;  andere wieder bevorzugen die Gemütlichkeit in einem der sanierten Traditionshäuser. Wer den betreuten Rückzug aus einem arbeitsreichen Leben in einer der WUP-Pflegeeinrichtungen finden möchte, muss nicht zwangsläufig den Stadtteil verlassen, in dem er schon lange und gern zu Hause ist. Eines der WUP-Häuser liegt gewiss ganz in der Nähe! In den Häusern Budenberg, Heideweg, Lerchenwuhne, Mechthild, Olvenstedt und Peter Zincke wird der gewohnte Lebensrhythmus eines jeden Bewohners respektiert.

Soziale Betreuung, Therapien, Pflege, Ernährung: Die Teams in den Heimen sind in jeder Hinsicht fachlich gut ausgebildet und auch in der Demenzpflege sehr kompetent. Bei WUP wird alles getan, den Senioren ein Leben in vielen Freiräumen zu ermöglichen. Selbst Hündchen, Kätzchen oder der Wellensittich dürfen hier mit einziehen.

Hoch geachtet ist das Mitbestimmungsrecht. Vom Essens-Angebot bis zur Organisation der Kultur- und Unterhaltungsprogramme ist rege Mitsprache erwünscht. Denn jeder erfüllte Tag in der Gemeinschaft fördert das Wohlbefinden. - Willkommen bei WUP!